Teilen:

Nax oder der "Himmelsbalkon"

Notre expert
Nax oder der

"Mama, wo ist der Balcon du Ciel?", fragte meine sechsjährige Tochter.
"Na, morgen fahre ich mit dir hin", antwortete ich ihr.

Nachdem wir heute Morgen die Fahrpläne des Postautos konsultiert hatten, fuhren wir in Richtung Nax Région und begannen unseren Tag im Tea-Room. Dort erwartet uns ein knuspriges Schokoladenbrötchen. Ein Kaffee, eine warme Milch für meine Tochter und der Tag konnte beginnen.

 Ein Mutter-Tochter-Spaziergang in der Gegend von Nax.

Es ist höchste Zeit, sich zum Espace-Loisirs Mont-Noble zu begeben, um dort die verschiedenen angebotenen Aktivitäten zu entdecken. Darunter entscheiden wir uns für das Bogenschießen, um unsere Treffsicherheit auf den 12 Zielen zu trainieren, die sich entlang eines schönen Waldparcours verteilen.

Nach dieser Herausforderung ist ein kleines Picknick angesagt!
Es ist Mittag, warum also nicht am Aussichtspunkt Les Jausses halt machen?
Hier bietet sich uns ein unvergesslicher Panoramablick auf das Rhonetal.
Von diesem Aussichtspunkt aus können wir die wagemutigen Abenteurer am Ziel der Via Ferrata du Bélvédère beobachten, die müde, aber stolz auf ihre sportliche Herausforderung sind.

Auf der Entdeckung eines Pfades durch die Wiesen.

Anschließend begeben wir uns auf den Wanderweg Sentier des Trois Villages, der seine Aussicht über das Val d'Hérens entrollt. Dieser kleine Wiesenweg, der Nax, Vernamiège und Mase miteinander verbindet, hängt an der Bergflanke und ist leicht begehbar. 

Beim Verlassen dieser schönen Promenade, bewundern wir das Kulturerbe der Region. Alte Gebäude, die das Cachet vergangener Zeiten mit der Moderne verbinden.

Schließlich lassen wir uns auf der Terrasse eines Restaurants nieder und genießen die letzten Sonnenstrahlen, bevor wir wieder nach Hause fahren.

"Mama, das war ein schöner Tag in den Bergen! Und jetzt weiß ich auch, warum dieser Ort Balkon des Himmels heißt." 

"Ja, mein Schatz, das war ein Tag, an den wir uns noch lange erinnern werden. Eines ist sicher, wir werden bald wieder zurückkehren, das verspreche ich."

Mehr Wissenswertes über Nax Region

Teilen:

Adressen

> Lausanne

AQUATIS - Aquarium-Vivarium

Nur 10 Minuten vom Herzen Lausannes entfernt, bietet AQUATIS ein einzigartiges Konzept mit einem 3.500 m2 grossen interaktiven Pfad, der die Besucher für die Bedeutung des Erhalts von Süsswasserarten aus den 5 Kontinenten und ihrer Umwelt sensibilisieren soll.

> Cudrefin

BirdLife-Naturzentrum La Sauge

Das Naturzentrum bietet Ihnen eine Dauer- und eine Sonderausstellung, ein Naturlabor, einen Multimedia-Raum und einen Naturpfad mit drei Beobachtungshütten.

> Lausanne

Das Olympische Museum

- Museumsveranstaltungen und Workshops
- Familienausflug - Olympisches Museum Lausanne
- Unsere Sonderausstellungen «im Freien Zugang»


Wollen Sie die grossen Olympischen Momente noch einmal erleben? Mit den Champions mitfiebern?

> Yverdon-les-Bains

Hôtel et Centre Thermal d'Yverdon-les-Bains

Das Grand Hotel und Thermalzentrum Yverdon-les-Bains liegt 1 Kilometer vom historischen Zentrum von Yverdon entfernt und empfängt Sie in einem prestigeträchtigen Rahmen, in dem Sie die Restaurant-Dienstleistungen sowie die zahlreichen Schwimmbäder und Entspannungsbereiche in vollem Umfang nutzen können.

> Zürich

Musée Visionnaire - Outsider Art in Zürich

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag von 13 – 17 Uhr
Samstag und Sonntag von 11 – 17 Uhr sowie nach Vereinbarung

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten im Musée Visionnaire jederzeit freien Eintritt, Begleitpersonen bezahlen den regulären Eintritt.

Das Kinderprogramm des Musée Visionnaire basiert auf einer aktiven Auseinandersetzung mit der Kunst und den Kunstschaffenden. Unsere Vermittlerinnen reisen mit den Kindern in die phantasievolle Welt der ausgestellten Künstler.

Weiterhin im Angebot besteht unser Kreuzworträtsel mit Fragen zur Ausstellung, Entdeckungsparcours für Gruppen und Geburtstage sowie das kostenlose Postkarten-Malatelier.

> Sitten - Wallis

Schatzsuche im Wallis

Fantastische Abenteuer in den Bergen. Entdecken Sie das Wallis entlang des Wassers auf einer Schatzsuche in den Bergen. Nehmen Sie die Gratisbroschüre «Schatzsuche im Wallis» mit und erobern Sie die sieben entsprechenden Wanderwege.

> Walkringen

Sensorium im Rüttihubelbad - Interaktives Museum zur Entfaltung der Sinne

Sensorium - Interaktives Museum rund um das Thema „Sinne“ im Rüttihubelbad

> Sion

Swisspeak Resorts SA

Ob im Sommer oder im Winter, alleine oder zu zweit, mit Freunden oder Familie: SWISSPEAK Resorts lädt Sie ein, die Schweizer Alpen auf eine einzigartige Weise zu erleben.

> Nax

Tourismus Region Nax - Mont-Noble Gebiet!

Über der Stadt Sion thronend, ist die Region Mont-Noble ein Urlaubsort für das ganze Jahr. All unsere Aktivitäten wurden für das Wohlbefinden unserer Gäste massgeschneidert. Im Sommer zeigt sich die Natur in ihrer vollen Pracht und der Gast kann auf den zahlreichen Pfaden unsere Region entdecken.

Erleben Sie die Einfachheit im Herzen des Val d'Hérens, in einem Rahmen, in dem die Natur noch erhalten ist.

Bergfreunde, Liebhaber von Traditionen und Gemütlichkeit, Wandervögel und Abenteuerlustige:Mont-Noble Region wartet auf Sie, im Herzen des Wallis, auf 1300m und nur 20 Minuten von Sion.

A lire

Unsere Partner