;

Erholsamer Schlaf: Expertenrat, welches Kinderbett das richtige für Ihren Nachwuchs ist

Teilen:

Erholsamer Schlaf: Expertenrat, welches Kinderbett das richtige für Ihren Nachwuchs ist

Notre expert

Kinder jeden Alters brauchen viel Schlaf, der für ihr Wachstum unerlässlich ist. Der tiefe Schlaf, der regelmäßig auftritt, ist für die Entwicklung, das Lernen und das nachhaltige Wachstum eines jeden Kindes unglaublich wichtig.

Deshalb ist es so wichtig, dass Kinder die beste Schlafumgebung haben, mit einem speziell für sie optimierten Bett und einer Matratze. Eine Matratze mit einem Taschenfederkern-System, das ihnen beim Wachsen maximale Unterstützung bietet, ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Neues Bett kaufen oder das alte Restaurieren?

Wenn Ihr Kind auf den Beinen ist, geben ein stabiles Bett und eine qualitativ hochwertige Matratze dem wachsenden Körper die Unterstützung, die er braucht, um sich bequem auszuruhen. Experten raten dazu, die Matratzen mindestens alle zehn Jahre zu ersetzen. Wenn Sie also zwischen einer neuen unterstützenden Matratze und einem neuen Bettrahmen wählen müssen, wählen Sie die erstere. Sie können den Rahmen jederzeit neu lackieren oder nacharbeiten, aber selbst der alte Trick mit dem Brett im Bett wird eine weniger als tragende Matratze nicht verbessern.
Verwenden Sie immer einen Boxspring mit der Matratze; der Boxspring stützt die Matratze, so dass sie Ihren kleinen Träumer unterstützen kann. (Verwenden Sie aus gesundheitlichen Gründen keine überholten Matratzen und überlegen Sie es sich zweimal, ob Sie andere Polsterstücke behalten wollen. Alte Steppdecken, Bettwäsche und andere waschbare Stoffteile sind jedoch in Ordnung). Ein Produzent, der sich auf die Manufaktur von Schadstoff geprüften Kinderbetten spezialisiert ist allnatura. Der Hersteller bietet eine Auswahl qualitativ hochwertigen Kinderbetten an. Das Sortiment umfasst Einzelbetten, Spielbetten so wie viele andere Kinderbetten Varianten aus Massivholz.

Welche Matratze ist die richtige für mein Kind?

Bei dem Kauf einer neuen Matratze, nehmen Sie Ihr Kind mit, damit es mehrere Matratzen in der von Ihnen gewählten Preisklasse "ausprobieren" kann. Während Federkernmatratzen im Allgemeinen in allen Preiskategorien am meisten Unterstützung bieten, stehen auch Schaumstoff-, Luft- oder sogar Flotationsmatratzen (früher als Wasserbett bekannt) zu Verfügung. Wenn Sie eine Federkernmatratze in Betracht ziehen, denken Sie daran, dass sich "fest" dank der heutigen Kissenpolsterung nicht hart anfühlen muss. Jeder Körper ist anders, also lassen Sie Ihr Kind mehrere Möglichkeiten ausprobieren. Eine Matratze, die ein Jahrzehnt lang täglich benutzt wird, sollte eine sein, die Ihr Kind von Anfang an als bequem empfindet.


Eine große Auswahl an verschiedenen Kinderbetten

Wenn Ihr Kind etwa fünf Jahre alt ist und ein "großes Kinderbett" verlangt, werden Sie eine Fülle von Möglichkeiten haben, mit denen Sie arbeiten können. Die meisten Kinder lieben Etagenbetten, und sie sparen Platz, wenn das Zimmer geteilt wird. Achten Sie darauf, dass die Kleinen nicht eigenständig in die obere Etage gelangen können. Achten Sie auch darauf, dass das Etagenbetten ein Geländer habt und dass die Matratze mindestens fünf Zentimeter unter diesem Geländer liegt; selbst große Kinder können sich im Schlaf aus dem Bett rollen. Eine Sicherheitsleiter ist ein weiteres Muss.

Etagenbetten wurden in den letzten Jahren einer strengen Gesetzgebung unterworfen, also achten Sie auf Betten, die mit den Sicherheitsgesetzen und Industriestandards konform gekennzeichnet sind. Viele Kinder beschließen, wenn sie als Teenager in die Schule kommen, dass sie zu alt für Etagenbetten sind. Daher ist es auch ratsam, Etagenbetten zu wählen, die abgekoppelt und als Einzelbetten genutzt werden können.

Wenn Etagenbetten den Anforderungen Ihres Kindes nicht entsprechen, Sie aber zu wenig Platz haben, sollten Sie sich über ein Hochbett informieren. Bestimmte Modelle überzeugen mit einem Spielbereich darunter oder einem Schreibtisch und anderen Aufbewahrungsmöglichkeiten. Hochbetten funktionieren am besten in Schlafzimmern mit einer Decke von mehr als zwei Metern.

Das neue Bett nach Wunsch Personalisieren

Viele entscheiden sich beim Kauf eines Kinderbettes für ein Bett in neutralen Farben, weil es das (Neu-)Dekorieren vereinfacht. Für andere hingegen ist ein farbenfrohes Bett der größte Wunsch. Wenn Sie sich für ein farbenfrohes Bett entscheiden, könnte es eine gute Idee sein, neutrale Farben an den Wänden und anderen Möbeln zu verwenden, da dies eine beruhigende Atmosphäre im Raum schafft. Eine weitere Möglichkeit, einem Raum Persönlichkeit und Atmosphäre zu verleihen, ist die Dekoration mit Kissen und Textilien. Textilien ermöglichen den Stil eines Zimmers oft zu verändern.

Teilen:

Adressen

Andere Adressen

A lire

Unsere Partner