;

Future Kids - Programmierung, Robotik, Videospielentwicklung

Sie sind auf der Suche nach einer Aktivität für Kinder zwischen 5 und 16 Jahren während den Sommerferien? Einer originellen, spielerischen und lehrreichen Erfahrung? Entdecken Sie unsere Informatik- und Roboterkurse, die jeweils halbtags oder den ganzen Tag in folgenden Städten stattfinden:

Basel : 22.-26. Juli und 5.-9. August
Bern : 29. Juli-2. August und 5.-9. August
Zürich : 5.-9. August und 12.-16. August

Bei Futurekids haben die Teilnehmer/-innen Spass, gestalten und entwickeln gemeinsam herausfordernde Projekte, um Schlüsselkompetenzen für das 21. Jahrhundert zu entwickeln. Darunter zählen Programmierung, Robotik, Videospielentwicklung, Elektronik, etc. Die Kinder werden von passionierten und pädagogisch ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Diese wenden all ihre Energie auf, um ihre Selbstständigkeit zu fördern und ihnen eine Vorstellung der Zukunft mit neuen Technologien zu vermitteln.

Future Kids - Programmierung, Robotik, Videospielentwicklung

Diesen Sommer bieten wir für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren zwei Roboterkurse mit den Lego WeDo 2.0 an. Die Teilnehmer/-innen entdecken dabei die Grundlagen der Robotik und des Codes rund um die Themen Ingenieur/-in oder Dinosaurier.

Für Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren bieten wir einen Workshop zur Videospielentwicklung mit Kodu an, einer von Microsoft herausgegebenen Software, die es ihnen ermöglicht, sich mit Spieldesign vertraut zu machen und gleichzeitig super Projekte zu erstellen. Ausserdem stellen wir einen Workshop mit Scratch zur Verfügung, einem Klassiker im Programmierunterricht für Kinder. Mit diesem entdecken sie die Macht der Codes, indem sie Projekte entwickeln, die von der simplen Animation bis hin zu sehr komplexen Applikationen reichen. Ganz zu schweigen von weiteren Roboterkursen mit Lego Mindstorms EV3, die wie ein Turnier, ein Rennen und ein Labyrinth aufgebaut sind.

Schliesslich bieten wir für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren zwei Workshops zur Erstellung von Videospielen an, in denen diese lernen, mit Unreal umzugehen, einer professionellen Spiel-Engine, die von den grössten Entwicklungsstudios verwendet wird! Zudem ist es möglich, an weiteren Workshops teilzunehmen, die die gleichen Themen behandeln wie die der 8- bis 12-Jährigen, jedoch höhere Erwartungen stellen, insbesondere hinsichtlich der Programmierung.

Und da es ganz in unserem Sinne ist, das Know-how rund um die Informatik und die Robotik zu demokratisieren, bieten wir eine Preispolitik an, die dem Einkommen aller angepasst ist, soweit dies unsere Möglichkeiten an freien, zugänglichen und kostenlosen Technologien zulässt.


Besuchen Sie unsere Website unter www.futurekids.io, um mehr über unsere Sommerworkshops zu erfahren!

Unsere Partner