;

Freude am Lesen wecken

Das könnte Sie auch noch interessieren

Teilen:

Freude am Lesen wecken

Notre expert

Einige Kinder tauchen direkt ein in die magische Welt des Lesens. Es bereitet ihnen grosse Freude, die spannenden Geschichten zu entdecken, während andere das Lesen lernen als sehr anstrengend empfinden.

Mit etwa neun Jahren ist die Persönlichkeit eines Kindes so weit ausgebildet, dass man die Leseratten von denjenigen unterscheiden kann, die mit Lesen nicht viel anfangen können. Für sie ist lesen ermüdend. Was sie in der Schule lesen müssen, interessiert sie nicht sonderlich, und am Abend oder in der Freizeit ziehen sie andere Aktivitäten vor.

 

Wie kann man diesen Kindern die Freude am Lesen vermitteln?

  • Schenken sie kartonierte Bücher oder direkt mit Seiten aus Papier. 
    Diese sollten die Kinder nicht zerkauen, wie sie es mit Büchern aus Plastik oder Stoff machen können. So lernen sie, ein Buch sorgfältig zu behandeln und damit steigt ihre Wertschätzung.
  • Lesen Sie regelmässig Geschichten vor.
    Kinder lieben Geschichten und Märchen. Machen Sie es sich mit ihrem Kind gemütlich und lesen sie ihm jeden Tag eine Geschichte vor, damit aus dem Vorlesen ein Ritual wird. Die Geschichte muss nicht lang sein, aber es weckt im Kind mit der Zeit die Lust, seine Nase selbst in ein Buch zu stecken.
  • Schreiben Sie sich in einer Bibliothek ein.
    Wenn auch Sie gerne lesen, können Sie so immer wieder neue Bücher entdecken. Ihr Kind wird sie beobachten und immer wieder selbst in einem Buch blättern. Es lernt so, ein Buch nach verschiedenen Kriterien auszuwählen: den Einband, die Bilder, wie es sich anfühlt, die Zusammenfassun, etc. 
  • Richten Sie eine Leseecke ein.
    Schaffen Sie einen gemütlichen Ort mit einem Sessel und einer angenehmen Atmosphäre, einer Decke für warme Füsse und einem bestimmten Platz für die Bücher. Ihr Kind benutzt den Sessel vielleicht auch gerne zum Lesen.

Ihr Kind liest keine Zeile
Verzweifeln Sie nicht! Nichts ist definitiv. Die Freude am Lesen kann sich auch später noch einstellen, zum Beispiel mit der Entdeckung eines bestimmten Autors. Schnuppern Sie in Buchhandlungen. Dort werden Sie auch gut über geeignete Kinderbücher beraten.

Teilen:

Adressen

ProgressSolution

Die besten Magazine zum günstigen Abo-Preis

Andere Adressen

A lire

Voir également

Unsere Partner