;

Die Entstehung der Federhängewiegen!

Das könnte Sie auch noch interessieren

Teilen:

Die Entstehung der Federhängewiegen!

Notre expert

Die Entstehung der Federhängewiegen!

Die Gründerfamilie der Kängurooh Company GmbH bekam zur Geburt ihres Kindes eine Hängewiege aus Neuseeland geschenkt, ein Artikel, der in der westlichen Welt völlig in Vergessenheit geraten war.

Die ursprüngliche Aufhängung der Hängewiege bestand nur aus einem Seil und die Befestigung war jedem selbst überlassen. Bald wurde offensichtlich, dass es an Bewegung fehlte und fast jeder Besucher zupfte (sowieso) an der Wiege um sie ins Schwingen zu bringen.

Schlussendlich wurde die Idee eine Feder zu integrieren umgesetzt, ein Drehwirbel eingesetzt um das Verdrehen der Kette zu verhindern, was zur Folge hatte dass das Baby viel ruhiger und zufriedener in der Wiege wirkte und sich schneller und selbst beruhigte, da sein eigenes Strampeln die Wiege ins schwingen brachte. DIE ERSTE Federhängewiege war geboren.

So entstand die Idee damals noch unbekannte Babyprodukte wie Babytragehilfen, Hängewiegen und anderes Babyzubehör dem europäischen Markt anzupassen (TÜF/GS) und zu vertreiben und die aller ersten Federhängewiegen gingen in Produktion.

1998 wurde die Firma mit diesem Ziel gegründet und diese erste Federhängewiege auf Grund ihrer auf- und ab-Bewegung wie ein Jojo „Baby-JoJo“ genannt.

Die Nachfrage nach dem Baby-JoJo® stieg in den folgenden Jahren stetig und die Produktion der Aufhängung wurde von Schweiz und die des Hängebeutels von Neuseeland 2005 in den europäischen Raum, in die Slowakei verlegt, um die Produktion an einem Ort zu vereinen eine bessere Kontrolle der Produktion (TÜF) sowie eine schnellere Lieferung zu ermöglichen.

Die Federhängewiegen und das Zubehör werden stetig weiterentwickelt und die Kollektion erweitert.

Teilen:

Adressen

> Maur

Kängurooh Company GmbH

Das Das Original Baby-JoJo® ist eine qualitativ hochwertige Federhängewiege aus Baumwollstoff, die durch ihr spezielles Aufhängesystem mit integrierter Stahlfeder eine entspannende Wirkung auf das Baby ausübt.

Veranstaltungskalender

A lire

Voir également

Unsere Partner